Bettelwurfreise im Halltal aktuell

Wer dieser Tage die, in ihrer Rechtfertigung fraglichen, Maßnahmen an der Bettelwurfreise im Halltal beobachtet, der muß sich einfach Fragen stellen.

Die Schneise für das schwere Gerät führt bereits bis zum unteren Ansatz der Wechselreise hinauf. Oben wurde ein kleiner – offenbar temporärer – Damm geschüttet.
Das Latschenfeld nach dem Buchenwaldele wurde mit einer Baustraße durchpflügt, die etwas oberhalb des Normalweges steil ansteigt und in die Falllinie der Bettelwurfreise einbindet. Weiter führt sie dann in der Steigung der Bettelwurfreise bis hinauf zur Flachstelle der unteren Wechselreise.

Die momentane Situation der Operation an der Natur wurde am heutigen Kirchweihsonntag festgehalten. Man bilde sich seine eigene Meinung.

Mils, 20.10.2013

Ein Gedanke zu „Bettelwurfreise im Halltal aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − sieben =